Webseitenbetreuung

Nach der Gestaltung ihrer Webseite stellt sich die Frage „Wer hält ihre Webseite aktuell?“. Ohne aktuelle Inhalte kann ihre neue Webseite schnell wertlos werden.

Einfache Content-Management Systeme wie WordPress gewährleisten, dass sie selbst Beiträge verfassen und ihre Webseite warten können. Denn, sobald die Betreuung zu kompliziert ist, macht es keiner mehr und die Webseite wird als lästiger Aufwand betrachtet.

Wenn sie nicht selbst Beiträge erstellen oder die Webseite technisch betreuen wollen, dann übernehme ich gern diese Aufgaben.

16. Februar 2016